Home > Bürodrehstuhl > Der rückengerechte Bürostuhl.
Der Rückengerechte Bürostuhl

Der rückengerechte Bürostuhl.

Wie soll der rückengerechte Bürostuhl ausehen, was sollte man beim Kauf beachten?
Damit wir nicht den ganzen Tag statisch und fixiert in gleichbleibender Sitzhaltung an unserm Bildschirmarbeitsplatz sitzen, sollten wir beim Kauf eines Bürodrehstuhles einige Dinge beachten.
Denn sonst können mit der Zeit massive gesundheitliche Probleme auftreten.

Wenn wir nicht rückengerecht sitzen, führen Nacken und Rückenschmerzen zu einem Verlust an Lebensqualität.

Hier fordern Orthopäden und Arbeitswissenschaftler rückengerechte Bürostühle. Der optimale Bürodrehstuhl muss dynamisches Sitzen am Arbeitsplatz fördern.

Was bedeutet dynamisches sitzen:

  • die Sitzposition zwischen vorgeneigter, aufrechter und zurückglehnter sitzhaltung möglichst häufig wechseln.
  • hierdurch entsteht eine natürliche Be- und Entlastung der Muskulatur.
  • sowie eine natürliche Be- und Entlastung der Bandscheiben.
  • hierdurch wird die Nährstoffversorgung der Bandscheiben und
  • eine ausreichende Durchblutung der Muskulatur gefördert.
  • Außerdem wird die gesunde Doppel-S-Form der Wirbelsäure erhalten.

hier klicken und Rückengerechte Bürodrehstühle probesitzen in Darmstadt

So bringt der rückengerechte Bürostuhl gesunde Bewegung an den Arbeitsplatz.

  • Bei einem rückengerchten Bürodrehstuhl, folgen Sitz- und Rückenlehne automatisch den Bewegungen des Körpers.
  • Mechanische Federn sorgen für eine angehme Abstützung in jeder Sitzposition.
  • Die individuell exakt einstellbare Rückenlehne sichert die natürliche Doppel-S-Form der Wirbelsäule.
  • Weiches Abfedern beim Hinsetzen furch Sedo-Lift-Mechanik. daruch werden zusätliche Belastungen und Stauchungen der Wirbelsäule vermieden.
  • Höhen-, breiten- und tiefenverstellbare Armlehnen um individuell die opitimale Einstellung der Armauflage zu erreichen.
  • So können Schulter- und Armmuskulatur entlastete werden. Das ist besonders wichtig bei langem Arbeiten am Bildschirm.
  • Der rückengerechte Bürostuhl fördert dynamisches Sitzen, und damit die Nährstoffversorgung der Bandscheiben und die ausreichende Durchblutung der Muskulatur

Das alles und vieles mehr finden Sie bei Sedus Bürodrehstühlen.

Hier online rückengerechte Bürodrehstühle vom Sedus Fachhändler bestellen.

 Kann ich einen Antrag auf Erstattung und oder Bezuschussung eines ergonomisch, rückengerechten Bürostuhl stellen?

Von den deutschen Sozialversicherungsträgern,  wie der Rentenversicherung, der gesetzlichen Unfallversicherung, der Berufsgenossenschaft, den Landeswohlfahrtsverbänden oder auch von der Agentur für Arbeit können rückengerechte Brüodrehtstühle unter bestimmten Bedingungen beantragt  werden.

Der erste Ansprechpartner für einen ergonomischen und rückengerechten Bürostuhl,  sollte allerdings  der Arbeitgeber sein. Auch wenn der rückengerechte Bürodrehstuhl nicht vom Arbeitgeber bezahlt wird,  so muss er dem Einatz in seinen Räumen zustimmen.

Wichtig!Der Antrag für einen rückengerechten Bürostuhl mus vor der Anschaffung beim zuständigen Kostenträger gestellt werden.

Hier online rückengerechte Bürodrehstühle vom Köhl Fachhändler bestellen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*

x

Check Also

Handgelenke sowie Schulter und Nackenbereich werden durch die Armauflage geschont.

Ergonomische Armauflage für gesünderes Arbeiten

Beschwerden in Handgelenken, im Schulter und Nackenbereich sind oft die Folge von ...

Ergonomischer Stuhl für Erzieher und Erzieherinnen

Ergonomischer Stuhl für Erzieher und Erzieherinnen

Erzieherinnen und Kindergärtner brauchen einen professionellen Arbeitsplatz in der Kinderbetreuungseinrichtung um mit ...

Assmann Büromöbel Fachhändler Darmstadt

Assmann Büromöbel Fachhändler Darmstadt

Rückenproblemen und Fehlhaltungen vorbeugen durch variable Arbeitspositionen.  Die Canvaro 500 Steh-Sitz-Tische von ...